Was ist MoveArt?


Moveart ist eine Bewegungsinitiative. Durch Artistik (Jonglieren, Akrobatik, Äquilibristik ...) wird Freude an Bewegung für alle Altersgruppen vermittelt.

Das Angebot von MoveArt umfasst:


Durch Bewegung werden eigene Entwicklungsmöglichkeiten erkannt und umgesetzt.

Die damit verbundenen individuellen Erfolgserlebnisse steigern das Selbstbewusstsein und fördern die Konzentrationsfähigkeit.

Gegenseitige Wertschätzung aller Beteiligten - TeilnehmerInnen und PädagogInnen - und das Eingehen

auf individuelle Bedürfnisse, sind wesentliche Haltungen in der pädagogischen Arbeit.


Organisationsteam

 

Mag. Christoph Lins

Gesamtleitung und Organisation

Studium der Erziehungswissenschaften
mit Schwerpunkt "Bewegung"
Diplomarbeit mit dem Titel "Bewegen ist Entfalten
- jokulatorische Bewegungskünste als eine Möglichkeit"

Von1996 - 2001 verschiedenste Bewegungsprojekte und Auftritte
(Jako Clown-Express, Jonglierduo a-tock)

2000 Gründer von MoveArt

Seit 20 Jahren Mitarbeiter in der Zirkusschule für Kinder im Sommer in Graz

Psychotherapeut in freier Praxis (Integrative Gestalttherapie)

 

Gerlinde Hierzer-Bacher, MAS

Organisation, Fotodokumentation

 

Jana Hierzer

Büroassistenz

 

 

Zirkuspädagog_innen



Foto fehlt.


Yasmin Heyer - angefragt

Luftakrobatiklehrerin in der Zirkusschule für Kinder im Sommer in Graz

Lehrerin beim Circus Kids DI (Akrobatik)

 

Fratl Hofer

Lehrer beim Circus Kids DI (Jonglieren)

 

Christoph Lins

Jonglierlehrer und künstlerische Leitung in der Zirkusschule für Kinder im Sommer in Graz

Lehrer beim Circus Kids DI (Äuqilibristik)




Foto fehlt.


Elena Hierzer-Bacher

Junglehrerin beim Circus Kids DI (Äquilibristik)

Assistenin für Äqulibristik in der Zirkusschule für Kinder im Sommer in Graz

Absolventin der Einradakademie Graz